Studentenwohnen Gerichtstraße 65

Wedding, Berlin

Der Innenhof präsentiert sich als überwiegend grüne, vielseitig nutzbare Aufenthaltsfläche für die studentischen Bewohner. Haupterschließungsflächen sind mit einem großformatigen Plattenbelag befestigt, die darüber hinaus zu befestigenden Flächen für die Feuerwehr sind mit einem offenen Rasenfugenpflaster belegt. Die Spielplatzfläche mit Sandbereich und
Spielgeräten ist so ausgestattet, dass sie auch für die erwachsenen Bewohner als Aufenthaltsfläche nutzbar ist.
Es werden keine privaten Außenbereiche angelegt, sämtliche Flächen sind gemeinschaftlich nutzbar. Anschließend an die beiden Rampen auf der Rückseite des Vorderhauses sind Hochbeete angelegt. Sitzmauern aus Beton begrenzen die Beete zum Innenhof in südwestlicher Ausrichtung und bieten umfangreiche Sitzmöglichkeiten. Weitere Sitz- und Aufenthaltsangebote werden durch skulpturale Betonelemente geschaffen, die sich an verschiedenen Stellen im Innenhof finden. Zwischen den beiden Gebäuden ist im Anschluss an das Hochbeet eine Sandspielfläche angeordnet. Als Spielgeräte wurden eine große Schaukel sowie ein Spielangebotzum Klettern und Balancieren realisiert.

Ziel

Gestaltung der Freianlagen eines Studentenwohnheims

Fertigstellung

2018

Baukosten

225.000 € brutto

Größe

1.650 m²

Bauherr

Lambert Holding GmbH

Leistungen

LP 1-4

Beteiligte

delusearchitects Berlin